Rat & Tat

Zwischensparrendämmung leicht gemacht

Wenn Sie Ihre Schrägdach einfach, effizient und vor allem wirtschaftlich dämmen möchten, ist die Dämmung zwischen den Sparren mit Klemmrock eine ideale Lösung.

Das Dach eines Hauses macht in den meisten Fällen fast 50 Prozent der gesamten Gebäudehülle aus. Eine Dämmmaßnahme ist hier also besonders effizient, schont die Umwelt und senkt die Heizkosten. Bei der Dämmung des Schrägdachs gibt es drei Möglichkeiten: Die Aufsparrendämmung, die Zwischensparrendämmung und die Untersparrendämmung. Die am häufigsten verwendete Form ist die Dämmung zwischen den Sparren.

Klemmrock ist gleichzeitig formstabil und elastisch

Für die Zwischensparrendämmung eignen sich formstabile Steinwolle-Dämmstoffe, die gleichzeitig elastisch sein müssen, um sich den Sparren fugendicht anschließen zu können. Der Dämmfilz Klemmrock von ROCKWOOL ist genau für diese Anforderungen entwickelt worden.

Zwischensparrendämmung: Einfache Verarbeitung

Klemmrock lässt sich mit dem ROCKWOOL Dämmstoffmesser leicht und präzise auf jedes Sparrenmaß zuschneiden. Dank der hohen Formstabilität kann Klemmrock sogar hochkant gestellt und senkrecht zugeschnitten werden. Seitliche Markierungsstreifen dienen dabei als Schneideraster.

Aufgrund der hohen Komprimierung ist der Transport des Dämmfilzes selbst in engen Treppenhäusern kein Problem.

Mehr als nur Wärmeschutz

Eine gute Dämmung sorgt für optimalen Wärmeschutz und so für ein angenehmes Raumklima und erhöhten Wohnkomfort. Außerdem spart sie wertvolle Heizenergie und somit teure Heizkosten. Aber Steinwolle von ROCKWOOL kann noch mehr.

Schrägdach dämmen - Brandschutz inklusive

Beim Brandschutz ist unsere Zwischensparrendämmung Klemmrock vorbildlich: ROCKWOOL Steinwolle-Dämmstoffe sind nichtbrennbar und haben einen Schmelzpunkt von über 1.000 °C. 30 Minuten Feuerwiderstand sind mit einer Bekleidung aus Gipskartonbauplatten problemlos erreichbar. Klemmrock verhindert so die Ausbreitung und Übertragung von Feuer und nimmt nicht aktiv am Brandgeschehen teil. Das sorgt im Brandfall für mehr Sicherheit für Ihr Zuhause und Ihre Familie.

Schallschutz: Ein wichtiger Faktor, wenn Sie Ihr Schrägdach dämmen

Lärm beeinträchtigt das Wohlbefinden, verursacht Stress und Konzentrationsmangel. Ein effektiver Lärmschutz ist daher ein wichtiger Beitrag für Ihre Gesundheit. Eine Zwischensparrendämmung mit Klemmrock ist hoch schallabsorbierend, sodass selbst im Schrägdach sehr hohe Schalldämmmaße bis zu 50 dB mit einer üblichen Bekleidung aus Gipskartonplatten erreicht werden. Damit steht Ruhe und Entspannung unter dem Dach nichts mehr entgegen.

Weitere Vorteile für Ihr Schrägdach: Nachhaltigkeit und Langlebigkeit

Klemmrock ist nicht nur gut für den Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt. Zum einen senkt unsere Zwischensparrendämmung den Energieverbrauch sowie die CO2-Emissionen und weist eine positive Ökobilanz auf. Zum anderen wird Klemmrock aus dem nahezu unbegrenzt vorkommenden natürlichen Rohstoff Stein hergestellt und ist recycelbar. So werden kostbare Ressourcen geschont.

Außerdem sind ROCKWOOL Steinwolle-Dämmstoffe besonders langlebig und bieten ein hohes Maß an Stabilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit. Fachgerecht eingebaut, ist ihre Dämmfunktion auch nach vielen Jahrzehnten noch so gut wie am ersten Tag. Eine Dämmung Ihrer Immobilie mit Klemmrock ist also eine sichere Investition in die Zukunft.

Klemmrock Verarbeitungsschritte

Dämmung zwischen den Sparren mit Klemmrock
Play

Dämmung zwischen den Sparren mit Klemmrock

Video

Verarbeitung von Klemmrock und Sonorock im Schrägdach bei Metallunterkonstruktion

Zwischensparrendämmung
Zwischensparrendämmung

Zwischensparrendämmung

Nutzen Sie den Raum zwischen den Sparren für die Dachdämmung.
Mehr erfahren
Untersparrendämmung
Untersparrendämmung

Untersparrendämmung

Die ideale Ergänzung: Dämmung unter den Sparren.
Mehr erfahren
Aufsparrendämmung
Aufsparrendämmung

Aufsparrendämmung

Entdecken Sie unsere Lösungen für die Dämmung auf den Sparren.
Mehr erfahren
Back