Conlit Brandschutz in der HaustechnikBrandschutz von Stahlbauteilen 

Produktbeschreibung

Nichtbrennbare kunstharzgebundene druckfeste Steinwolle-Brandschutzschalen, die vorzugsweise für Brandschutz-anwendungen an runden Bauteilen verwendet werden. Sie werden als unkaschierte Variante (Conlit Steelprotect Section) und als mit gitternetzverstärkter Aluminiumfolie kaschierte Variante (Conlit Steelprotect Section Alu) angeboten. Die Conlit Steelprotect Section ist einseitig aufgeschlitzt und zur leichteren Montage auf der Innenwandung eingesägt. Die unkaschierte Conlit Steelprotect Section kann sowohl einteilig oder aus mehreren Segmenten bestehend geliefert werden.

  • nichtbrennbar A1: Conlit Steelprotect Section
  • nichtbrennbar A2: Conlit Steelprotect Section Alu
  • dampfbremsend: Conlit Steelprotect Sectuion Alu
  • wärmedämmend
  • verarbeitungsfreundlich
  • formbeständig
  • wasserabweisend
  • recycelbar

Anwendungsbereich

Brandschutzbekleidung von runden Stahlstützen F30 bis F120.

 

 

  

  

  

  

Abmessungen Conlit® Steelprotect Section 

ø mm

Dicke
30 mm

Dicke
40 mm
Dicke
50 mm
Dicke
60 mm
Dicke
70 mm
Dicke
80 mm
8  -  -   -   -   - 4
10  -  -  -  -  -
12  -  -  - 7 6 4
16  -  16   -   -  -  - 
28 20  12   -  - 
35 16  7  -  -  - 
42 12 9  -   -  - 
48 12   -   -  - 
54 10  8 5 4  -  -
60  -  - 
76 3  - 
89 6 4 3 3 3  -
102 3  - 
108 3  - 
114 3  - 
133  -  - 
140  -  - 
159  -   -  - 

Angegeben sind lfd. Meter pro Verpackungseinheit

 

Abmessungen Conlit Steelprotect Section Alu

ø mm

Dicke
30 mm

Dicke
40 mm
Dicke
50 mm
Dicke
60 mm
28 20   -  -   - 
35 16   -   -  -
42 12 9  - 
48 12   - 
57 9 6 5 4
60
64 9 6 4 3
70 8 5 4 3
76
89 6 4 3 3
102
108
114
133

Angegeben sind lfd. Meter pro Verpackungseinheit

 

Technische Daten
ZeichenBeschreibung/MesswertNorm / Vorschrift
Baustoffklasse Steelprotect Section AluA2  nichtbrennbar A2DIN 4102-1
Baustoffklasse Steelprotect SectionA1  nichtbrennbar A1DIN 4102-1
Schmelzpunkt> 1000 °CDIN 4102-17
Wärmeleitfähigkeitλ10°C  0,040W/(mk)ÖNORM EN ISO 8497
Spezifische Wärmekapazitätcp  0,84 kJ/(kgK)
AS-QualitätFür Edelstahlrohre geeignetAGI Q 132
ÖNORM EN 13468
HydrophobierungWasseraufnahme ≤ 1 kg/m²ÖNORM EN 13472