Gebäudetrennwand 

Produktbeschreibung

Hoch verdichtete Steinwolle-Dämmplatte mit umlaufendem Stufenfalz.

  • nichtbrennbar, Euroklasse A1
  • Schmelzpunkt > 1000 °C
  • wärme- und schalldämmend
  • schallabsorbierend
  • durchgehend wasserabweisend
  • diffusionsoffen
  • schnell und einfach zu verarbeiten
  • recycelbar

Anwendungsbereich

Schalldämmung von zweischaligen Hauswänden aus Beton mit durchgehender Trennfuge. Insbesondere für die beim Betonierenauftretenden Belastungen geeignet. Der Fugenhohlraum wird vollständig und fugenfrei ausgefüllt.

Verarbeitungshinweis

Der Stufenfalz ist so anzuordnen, dass kein flüssiger Zement beim Betoniervorgang zwischen die Fugen und somit hinter die Platten laufen kann.

Lieferprogramm

Dicke mmLänge mmBreite mmm²/Paketm²/GroßgebindeRD-Wert (m²K/W)Pakete/Palette
2010006256,25750,512
3010006255500,7510
4010006253,7537,5110
5010006252,5301,2512
(mit umlaufendem Stufenfalz)

 

Technische Daten
ZeichenBeschreibung/MesswertNorm / Vorschrift
ProduktartMW-T  ÖNORM B 6000
BrandverhaltenA1  nichtbrennbar, Euroklasse A1ÖNORM EN 13501-1
Schmelzpunkt>  1000 °C  DIN 4102-17
Bemessungswert der WärmeleitfähigkeitλD  0,040 W/(mK)  ÖNORM EN 13162
Wasserdampf-DiffusionswiderstandszahlMU 1  μ =  1ÖNORM EN 12086
LieferdickedL 

20 mm  30 mm  40 mm  50 mm 

ÖNORM EN 12431
Stufe der dynamischen Steifigkeit s'SD 

48 MN/m³  27 MN/m³  21 MN/m³  18 MN/m³ 

ÖNORM EN 29052-1
Grenzabmaße für die DickenTi  T7ÖNORM EN 12431
Langzeitige WasseraufnahmeWL(P)  WL(P)ÖNORM EN 12087
ZusammendrückbarkeitCPi  CP2ÖNORM EN 13162

Bezeichnungsschlüssel gem. ÖNORM EN 13162: MW-EN 13162-T7-WL(P)-SDi-CP2-AFr43-MU1