RockTect Intello climate Plus

Die feuchtevariable und reißfeste Dampfbremse RockTect Intello climate Plus ist Bestandteil des neuen RockTect Luftdichtsystems für den Dachgeschoss-/Innenausbau. RockTect bietet Ihnen alle Komponenten für die sichere Erstellung einer dauerhaft luftdichten Gebäudehülle.

Die Dampfbremse RockTect Intello climate Plus verfügt über folgende Eigenschaften:

  • hochleistungsfähig und feuchtevariabel, sd: 0,25 m - 25,0 m
  • im Winter effizient diffusionshemmend
  • im Sommer größtmögliche Diffusionsoffenheit
  • besonders reißfest durch Armierung
  • leicht zu verarbeiten
Datenblatt RockTect Intello climate Plus herunterladen
RockTect Intello climate Plus

Gut zu wissen

Beschreibung

RockTect Intello climate Plus

Feuchtevariable Hochleistungsdampfbremse sd: 0,25 m – 25,0 m für den Innenbereich. Reagiert aktiv auf direkte Umgebungsfeuchte. Im Winter effizient diffusionshemmend bei gleichzeitig größtmöglicher Diffusionsoffenheit im Sommer.

Einsatzbereich

Als Dampfbremse bei allen außen diffusionsoffenen Konstruktionen einsetzbar. Für ein hohes Bauschadensfreiheitspotenzial bei bauphysikalisch anspruchsvollen Konstruktionen, wie diffusionsdichten Flach-/Steildächern und Gründächern. Auch bei schwierigen Außenklimabedingungen, wie z. B. im Hochgebirge einsetzbar.

Die luftdichte Verklebung von Überlappungen der Dampfbremse und von Anschlüssen erfolgt mit den Klebebändern RockTect Inline, Twinline oder Splitline. Der luftdichte Anschluss an aufgehende Bauteile erfolgt mitden Dichtklebern RockTect Multikit oder Easykit.

Bitte beachten Sie die entsprechenden Datenblätter.

Lieferprogramm

Drucken
Breite m m²/Rolle m²/Palette lfd. M./Rolle Rollen/Palette
1,5 75 1500 50 20

Technische Daten

Eigenschaft Zeichen Beschreibung / Messwert Norm / Vorschrift
Farbe weiß-transparent
Flächengewicht 110 g ± 15 g/m² ÖNORM EN 1849-2
Dicke 0,40 ± 0,1 mm ÖNORM EN 1849-2
Dampfdiffusionswiderstand μ = 18.750 ÖNORM EN 1931
Sd-Wert sd 7,50 ± 0,25 m ÖNORM EN 1931
Sd-Wert feuchtevariabel sd 0,25 –> 25 m ÖNORM EN ISO 12572
Brandverhalten E Euroklasse E ÖNORM EN 13501
Höchstzugkraft längs/quer 350 / 290 N/5cm ÖNORM EN 12311-2
Dehnung längs/quer 15 / 15 % ÖNORM EN 12311-2
Weiterreißwiderstand längs/quer 200 N / 200 N ÖNORM EN 12310-1
Dauerhaftigkeit nach künstl. Alterung bestanden ÖNORM EN 1296, ÖNORM EN 1931
Temperaturbeständigkeit -40 bis +80 °C
Luftdichtheit durchgeführt ÖNORM EN 12114

Technische Daten ÖNORM EN 13984

  Stoff
Vlies Polypropylen
Membran Polyethylen-Copolymer
Armierung Polypropylen-Gelege

Downloads

BR Dach (2)
Broschüre RockTect Luftdichtsystem für den Dachgeschoss-/Innenausbau

ROCKWOOL Dämmstoffe und das neue Luftdichtsystem RockTect bieten Sicherheit aus einer Hand, denn nur eine luftdichte Gebäudehülle spart optimal Energie.

Dämmung von Schrägdächern

Dem Schrägdach kommt mit einem Anteil von fast 50 % an der Gebäudehülle bei der energetischen Modernisierung eine besondere Bedeutung zu.

DB Luftdichtsystem (1)
Datenblatt RockTect Intello climate Plus

Die feuchtevariable Hochleistungsdampfbremse RockTect Intello climate Plus ist Bestandteil des neuen RockTect Luftdichtsystems für den Dachgeschoss-/Innenausbau.

    Drucken
    Back