RAF-SE

Formstabile Steinwolle-Dämmplatte einseitig mit schwarzem Vlies kaschiert als schallabsorbierende Auflage auf abgehängten, gelochten oder geschlitzten Akustikdecken sowie Wandbekleidungen.

  • nichtbrennbar, Euroklasse A1
  • Schmelzpunkt > 1000 °C
  • nicht glimmend
  • wärme- und schalldämmend
  • schallabsorbierend
  • diffusionsoffen
  • alterungs- und formbeständig
  • recycelbar
Datenblatt RAF-SE herunterladen
RAF-SE

Gut zu wissen

Anwendungsbereich

Nichtbrennbare Steinwolle-Dämmplatte als schallabsorbierende Auflage auf bzw. hinter Decken- und Wandbekleidungen.

Nicht für Sichtakustik geeignet.

Das schwarze Glasvlies kann dazu dienen, einen „Schattenfugeneffekt“ zu erzielen.

Lieferprogramm

Drucken
Dicke (mm) Länge (mm) Breite (mm) m²/Paket m²/Großgebinde Pakete/Palette RD-Wert (m²K/W)
20 1000 625 12,50 300,0 24 0,50
30 1000 625 7,50 180,0 24 0,75
40 1000 625 6,25 150,0 24 1,00
50 1000 625 5,00 120,0 24 1,25

Technische Daten

Eigenschaft Zeichen Beschreibung / Messwert Norm / Vorschrift
Produktart MW-W ÖNORM B 6000
Brandverhalten A1 nichtbrennbar, Euroklasse A1 ÖNORM EN 13501-1
Glimmverhalten keine Neigung zu kontinuierlichem Schwelen ÖNORM EN 16733
Schmelzpunkt Schmelzpunkt Steinwolle > 1000 °C, ab ca. 250 °C Bindemittelverflüchtigung DIN 4102-17
Nennwert der Wärmeleitfähigkeit λD 0,039 W/(mK) ÖNORM EN 13162
Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl MU 1 μ = 1 ÖNORM EN 12086
Schallabsorptionsgrad αs in Abhängigkeit von der Frequenz f αs Für 20 mm Platte mit 200 mm Luftraum:
f(Hz) 125 - αs 0,32
f(Hz) 250 - αs 0,64
f(Hz) 500 - αs 0,93
f(Hz) 1000 - αs 0,74
f(Hz) 2000 - αs 0,85
f(Hz) 4000 - αs 0,99
Für 30 mm Platte direkt verlegt:
f(Hz) 125 - αs 0,05
f(Hz) 250 - αs 0,34
f(Hz) 500 - αs 0,81
f(Hz) 1000 - αs 0,99
f(Hz) 2000 - αs 1,06
f(Hz) 4000 - αs 1,07
ÖNORM EN 20354
Längenbezogener Strömungswiderstand AFr ≥ 12 kPa * s/m² ÖNORM EN 29053

Bezeichnungsschlüssel gem. ÖNORM EN 13162: MW-EN 13162-T3-AFr12-MU1

Downloads

DB Decke (1)
Datenblatt RAF-SE

Formstabile Steinwolle-Dämmplatte einseitig mit schwarzem Vlies kaschiert als schallabsorbierende Auflage auf abgehängten, gelochten oder geschlitzten Akustikdecken sowie Wandbekleidungen.

    Drucken
    Back