Geschossdecke

Geschossdecke dämmen: Profitieren Sie von Komfort und Ruhe

Bei der Geschossdeckendämmung spielen vor allem Wärmeschutz und Schallschutz eine Rolle. Zum einen soll verhindert werden, dass die Wärme aus einem Raum ungehindert über die Decke nach oben oder unten abfließt. Zum anderen sorgt eine Dämmung aus Steinwolle dafür, dass Geräusche von Schritten, Musik oder sonstiger Lärm aus dem jeweils oberen Stockwerk nicht ungedämpft in die darunter liegende Räume dringen.

Geschossdecke dämmen – natürlich mit Steinwolle

Steinwolle ist ideal, um Ihre Geschossdecke zu dämmen, da sie nicht nur guten Wärmeschutz bietet, sondern auch Schall absorbiert und reguliert. Das sorgt für mehr Ruhe in Ihren vier Wänden. Zudem ist Steinwolle nichtbrennbar und hat einen Schmelzpunkt von über 1.000 °C. Das bringt im Brandfall ein Plus an Sicherheit.

Welche Bestandteile umfasst das Luftdichtsystem RockTect für den Innenausbau?
Rat & Tat Welche Bestandteile umfasst das Luftdichtsystem RockTect für den Innenausbau?
Rat & Tat

Welche Bestandteile umfasst das Luftdichtsystem RockTect für den Innenausbau?

Luftdichtheit und Wärmedämmung sind untrennbar Anforderungen. Deshalb bietet ROCKWOOL mit dem RockTect Luftdichtsystem eine Komplettlösung ais einer Hand an.
Luftdichtheit und Wärmedämmung sind untrennbar Anforderungen. Deshalb bietet ROCKWOOL mit dem RockTect Luftdichtsystem eine Komplettlösung ais einer Hand an.
Mehr erfahren

Downloads Geschossdecke

    Karte drucken

    Entdecken Sie auch unsere weiteren Anwendungsbereiche:

    Back